NEX ND20 elektronischer LED Irritationskörper 8.000 Lumen

NEX

BEHÖRDENARTKEL: Dieser Artikel wird ausschließlich an die Polizei, die Bundeswehr und andere, behördliche Stellen verkauft. Keine Abgabe an Einzel- und Privatpersonen!

Artikelnummer ND20
383,90 € *
Inhalt 1 Stück
Derzeit nicht lieferbar.
if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn02.plentymarkets.com/wq4uwwm18cw7/plugin/13/paypal/js/smartPaymentScript.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AY8k-7ChqRSi0jLjRV715Ta3Boe4KKTZAHvtU1B0kHJ75MrG3IBkGcZ1UU_vnFDVa7I81ec3KLHB7F-W"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiMzY2ZjBlZjE3ZGExNTQ0NDQ5ODY3NDFmZTYyYWNiMjYyNTBlZjU3N2I5NzZhNDIwMmY2M2ZkNDQ2MzA4ZTQ3ZHxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjItMDktMzBUMTY6NTA6MTQuNTE0WiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU04YWx4U3ZMYmVTNEJuUVdPMzhPTWtCVERpUnpoaVdXajcxMUdnaTBkVlVBQUx0YWJTdC1iY1hBb2ZHOHg1Nlg4VjVxMEpQb2NDb3I0U2ZIZXkyclBVeXBfRnV3In19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", ""); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); }
if(typeof renderPayPalButtons === 'function') { renderPayPalButtons('633720fd4783c', 'paylater', 'paypal', 'rect', 'gold'); } else { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('633720fd4783c', 'paylater', 'paypal', 'rect', 'gold'); }); } if(typeof renderPayPalButtons === 'function') { renderPayPalButtons('633720fd4783c', 'paypal', 'buynow', 'rect', 'gold'); } else { document.addEventListener('payPalScriptInitialized', () => { renderPayPalButtons('633720fd4783c', 'paypal', 'buynow', 'rect', 'gold'); }); }
if(!document.getElementById('paypal-smart-payment-script')) { var script = document.createElement("script"); script.type = "module"; script.id = "paypal-smart-payment-script"; script.src = "https://cdn02.plentymarkets.com/wq4uwwm18cw7/plugin/13/paypal/js/smartPaymentScript.js"; script.setAttribute("data-client-id", "AY8k-7ChqRSi0jLjRV715Ta3Boe4KKTZAHvtU1B0kHJ75MrG3IBkGcZ1UU_vnFDVa7I81ec3KLHB7F-W"); script.setAttribute("data-currency", "EUR"); script.setAttribute("data-client-token", "eyJicmFpbnRyZWUiOnsiYXV0aG9yaXphdGlvbkZpbmdlcnByaW50IjoiMzY2ZjBlZjE3ZGExNTQ0NDQ5ODY3NDFmZTYyYWNiMjYyNTBlZjU3N2I5NzZhNDIwMmY2M2ZkNDQ2MzA4ZTQ3ZHxtZXJjaGFudF9pZD1yd3dua3FnMnhnNTZobTJuJnB1YmxpY19rZXk9ajJmYzJqcHhkZzZ2cDg0ZiZjcmVhdGVkX2F0PTIwMjItMDktMzBUMTY6NTA6MTQuNTE0WiIsInZlcnNpb24iOiIzLXBheXBhbCJ9LCJwYXlwYWwiOnsiaWRUb2tlbiI6bnVsbCwiYWNjZXNzVG9rZW4iOiJBMjFBQU04YWx4U3ZMYmVTNEJuUVdPMzhPTWtCVERpUnpoaVdXajcxMUdnaTBkVlVBQUx0YWJTdC1iY1hBb2ZHOHg1Nlg4VjVxMEpQb2NDb3I0U2ZIZXkyclBVeXBfRnV3In19"); script.setAttribute("data-append-trailing-slash", ""); script.setAttribute("data-locale", "de_DE"); document.body.appendChild(script); }

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Bei vielen Einsätzen von Spezialkräften der Polizei, der Bundeswehr und von Zoll werden sogenannte Flashbangs - auch Blendgranaten genannt, verwendet. 
Die Zielperson wird dabei durch einen Blitz und durch Eine oder mehrere Detonationen kurz außer Gefecht gesetzt, so dass ein sicherer Zugriff durchgeführt werden kann. 
Diese Flashbangs haben sich sehr gut bewährt, besitzen aber auch mehrere Nachteile: Pyrotechnik, Sprengstoff, offenes Feuer und eine beachtliche Rauchentwicklung. Ganz ungefährlich sind diese Blendgranaten für die Anwender von Polizei, Bundeswehr und Zoll also nicht.  
Zu spät geworfen, kann es üble Verletzungen an der Hand geben, zu früh geworfen, kann der Täter diese eventuell zurückschmeißen, was ebenfalls zu bösen Verletzungen bei den Einsatzkräften führen kann. 
Wegen dem Feuer verbietet sich ein Einsatz dieser Flashbangs auch noch auf Tankstellen, Schiffen, in Chemielagern, Gas-Anlangen oder Bedrohungslagen, bei denen Attentäter z.B. brennbare Flüssigkeiten ausgebracht haben. 
Wegen der Rauchentwicklung werden leider oft auch noch Sprinkleranlagen ausgelöst, was den Einsatz auch nicht gerade erleichtert und Teuer werden kann.  

 

Bei NEXTORCH hat man deswegen diese Alternative entwickelt. Eine elektronische Flashbang. Wobei dieses Einsatzmittel gar nicht knallt: 
Der ND20 blitzt mit 8000 Lumen und irritiert mit einem schrillen Alarm-Ton.

Dank der zylindrischen Form  und der rundherum montierten Hochleistungs-LED blendet dieses Einsatzmittel nahezu 360°. Um die im inneren verbaute Hightech muss man sich beim Einsatz keine Sorgen machen: 
Der ND20 Irritationskörper ist zum Schmeißen da, der hält das garantiert aus. Die Größe und das Gewicht wurden  so weit optimiert, dass der ND20 sich perfekt und zielgenau werfen lässt. 
Das Gehäuse des ND20 besteht aus einem Spezial-Aluminium, der auch zum Bau von Hubschraubern oder der Raumfahrt eingesetzt wird – extrem hart im Nehmen also. Die LED werden durch eine Panzerung aus dicken Polycarbonat geschützt, auch ein Produkt aus der Luft- und Raumfahrt: Cockpit-Scheiben sind auch daraus gemacht. 

 

Bei der Funktion des NEXTORCH ND20 wurde sich an den bekannten Flashbangs orientiert. Die Auslösezeit kann in drei Stufen eingestellt werden: 1 Sekunde, 1,5 oder 3. Auch die Laufzeit lässt sich einstellen: 3, 6 oder 12 Sekunden. Der Auslöseschalter ist ein sogenannter Push-Release-Button, die eingestellte Auslösezögerungszeit beginnt erst zu laufen, wenn man den Schalter losgelassen hat. Um seine Finger muss man sich bei der ND20 keine Sorgen machen, es gibt keine Hitze, keine Explosion – nur Licht und Lärm. 
Damit dieses Einsatzmittel immer wieder verwendet werden kann, ist extra starken Akku eingebaut worden, der über einen integrierten USB-C-Anschluss unabhängig von speziellen Ladegeräten quasi überall aufgeladen werden kann. 


Ein weitere, großer Pluspunkt des NEXTORCH ND20 ist die enorme Wirtschaftlichkeit, er kann immer wieder verwendet werden und statt eines wochenlangen Trainings genügt eine kurze Einweisung. 
Auch den sogenannten Sprengstoffschein baucht man nicht. 

 


FAKTEN: 


→ Keine Verwendung vom offenen Feuer  ✓
→ Kein Sprengstoff ✓
→ Ungefährlich für Anwender ✓
→ Keine Risiken für Unbeteiligte ✓
→ Für Kinder ungefährlich ✓
→ Verwendbar in der Öffentlichkeit ✓
→ Keine Rauchentwicklung ✓

 


Der neue NEXTORCH ND20 Irritationskörper ist trotz der Ungefährlichkeit sehr wirksam: 

→ Blendwirkung mit 8000 Lumen  ✓
→ Schriller Alarm-Ton mit 100db ✓
→ Irritierende, verwirrende Wirkung und Desorientierung bei Zielpersonen nachgewiesen ✓
→ Mit Anti-Roll-Haken ✓ 
→ 360° Blendwirkung ✓

 

 


Dieses Einsatzmittel spart außerdem Kosten: 

→ Immer wieder verwendbar, dank Akku und USB-C-Anschluss zum Aufladen ✓
→ Optimal als Trainingsgerät verwendbar ✓
→ Kein Sprengstoffschein nötig ✓
→ Kurze Einweisung genügt ✓

 


Der NEXTORCH ND20 wird ausschließlich an Behörden mit Sicherheitsaufgaben ausgegeben und ist nicht für Privatpersonen. 

• 8000 Lumen Stroboskopblitz 
• 100dB Alarm-Signal ( bei 1 Meter Entfernung ) 
• Stoßfest 
• Wasserfest 
• 386g leicht 
• Abmessungen: 146mm x 72mm 
• Gehäusematerial: Luftfahrt-Aluminium + Polykarbonat
• Einstellbare Verzögerungszeiten: 1s / 1,5s / 3s
• Einstellbare Laufzeiten: 3s / 6s / 12s


Ähnliche Artikel